Vom 3. bis 7. Juni fanden die Barista Days statt, bei denen unsere Mentees sich mit der Unterstützung von Starbucks im Unternehmen ausprobieren durften.
Dank der freundlichen und kompetenten Mitarbeiter sammelten unserer Mentees nicht nur wertvolle Erfahrungen, sondern hatten auch viel Spaß.
Zu ihren vielen Aufgaben gehörte unter anderem das Bedienen von Gästen, Getränke mixen und natürlich putzen. Neben der Arbeit standen noch spannende andere Aktivitäten auf der Tagesordnung. Dazu gehörte das ,,Coffeetasting”, bei dem die Teilnehmer selbstständig unterschiedliche Sorten Kaffee zubereiten und probieren durften. Außerdem war die Kreativität unserer Mentees mal wieder gefordert. Für das bevorstehende WGT durften sie für Starbucks Poster gestalten, die mittlerweile auch in der Geschäftsstelle aushängen.
Ein großes Dankeschön geht deshalb an Starbucks und ihre Mitarbeiter dafür, dass sie es uns möglich gemacht haben und an die Mentees, die sich trotz 30 Grad größte Mühe gegeben haben.